Calla and Friends
 
  Home
  Über mich
  Über Calla
  Pflegehunde
  Therapiehunde
  Regenbogenland...
  Kontakt
  Gästebuch
  Bannertausch
  Notf(e)lle
  Hunde-Community
Über mich

Über mich...

Ich, Doreen Schade, erblickte am 11. April 1984 in Lauchhammer/Brandenburg das Licht der Welt... 2 Wochen nach meiner Geburt zogen wir nach Senftenberg, wo ich aufwuchs und bis zum Jahre 2005 lebte... Soweit ich denken kann, liebte ich Tiere und hatten auch immer welche daheim... Unsere 5 Zwerghamster erreichten alle ein stolzes Alter von 2,5 - 3 Jahren... allerdings verstarben unsere 3 Wellensittische immer vorzeitig durch Krankheit...




Bereits seit Kindesbeinen an ging ich mit Hunden aus der Nachbarschaft gassi, zum einen gehörte Rex (ein Deutscher Schäferhund-Mix), Cora (eine Cockerspanielhündin), Maxi (Mix-Hündin) und Gismo (ein Deutscher Schäferhund) zu meinen Pfleglingen... Gismo betreue ich noch heut. Zu ihm habe ich ein sehr intensives Verhältnis... 

(hier bin ich mit Gismo zu sehen)

1996 - 1999 arbeitete ich ehrenamtlich im Tierheim Senftenberg..., wo ich mich liebevoll um vernachlässigte Tiere kümmerte, die als ein Produkt der Wegwerfgesellschaft im Heim Zuflucht fanden. 

Nach meinem schweren Unfall arbeitete ich lange Zeit nicht mehr im Heim. Ich kümmerte mich um meine Ausbildung zur Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste... die alles von mir verlangte... Praktisch war ich in der Stadtbibliothek Senftenberg und theoretisch im OSZ für Bürowirtschaft und Verwaltung in Berlin...
Doch Ende des drittes Lehrjahres 2003 musste ich einfach wieder im Tierheim arbeiten und so machte ich mich auf zum Tierheimgnadenhof in Groß Döbbern (Dachverband: Tierschutzliga in Deutschland e.V.)...  

 (hier bin ich mit meinem Patenhund Aron)

Am 2. Juli 2003 bestand ich meiner Facharbeiterprüfung und bekam gleich im Anschluss eine Anstellung im Kunstgussmuseum Lauchhammer. Doch bereits nach einem Jahr Befristung (Juli 2004) war Schluss... 
Während meiner arbeitslosen Zeit betreute ich sehr viel Hunde der Tierschutzliga ... bis ich im Mai 2005 nach Hanau zog. Ich fand eine Anstellung in der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main (damals noch Die Deutsche Bibliothek). Ich war sehr glücklich meine berufliche Laufbahn in einer der angesehensten Bibliotheken fortsetzen zu dürften. Zu dem Zeitpunkt noch befristet für ein Jahr... Nun arbeite ich in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis.

Zu dieser Zeit begann meine Online-Tierschutztätigkeit... So sorgte ich unter anderem für die Aufklärung artgerechter Haltung von Kleintieren. Doch schon immer standen die richtige Aufklärung über sogenannte Kampfhunde auf dem Tagesplan...  (mehr über dieses Projekt hier)

 (Crissi, steht noch zur VERMITTLUNG)

Mit der Übernahme von Calla aus einem spanischen Tierheim sorge ich für Aufklärung über den Charakter südländischer Hunde.

Tierschutz ist aber weitaus mehr als "mal mit einem Tierheimhund gassi gehen". Tierschutz legt sich im Alltag eines jeden nieder... für den einen bewusster für den anderen unbewusster. Machen Sie sich Gedanken beim Kauf ihrer Eier, Fleisch oder Kosmetika über deren Herkunft? 
Es gibt ein Sprichwort: "Wer die Tiere liebt, der liebt auch den Menschen!"  Wer selbst einem "niederträchtigem Lebewesen" wie dem Tier Respekt entgegen bringt, wird den Menschen ansehen... 

Mein Ziel ist es die Arbeit mit Menschen und Tieren zu verbinden... und so wird mein beruflicher Lebensweg in die tiergestützte Therapie bzw. Behindertenbegleithundeausbildung führen.
Den Anfang habe ich mit Calla gemacht... Sie geht regelmäßig ins Seniorenheim Frankfurt/Main (Alloheim Niederrad).  
-> mehr

Ich bin Mitglied bei der 
Tierschutzliga in Deutschland e.V. über die Patenschaft von Arko

und dem Tierschutzverein Pitbull, Stafford & Co. in Köln e. V.

Foren:
www.suedlaendische-hunde.de
www.jagdhundeforum.de 
www.sokas-and-friends.com
www.ksgemeinde.de




 

WICHTIGER TERMIN  
  Am 25. April um 14 Uhr findet am Römer in Frankfurt am Main der SoKa Run Hessen statt.
Wichtige Informationen findet ihr unter:
http://soka-run-hessen.jimdo.de
 
Neues Video  
   
Endlich ist unsere Community online  
  Am 24. Februar 2009 ging unsere Community online. Hier könnt ihr euer kostenfreies Hundeprofil anlegen, Fotos und Videos hochladen im Forum wichtige Fakten posten, im Chat mit Hundefreunden plaudern. Der Eventkalender hält euch über wichtige Veranstaltungen rund ums Thema Hunde auf dem Laufenden!
www.in-dogs-we-trust.yooco.de
Viel Spaß
 
9350 Besucher
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden